Kunst und Musik

And der ZHdK gibt es immer wieder ganz spezielle Kurse, die die Kreativität unserer Studenten fördern und erweitern sollen. Dabei versuchen unsere Professoren und Lehrkräfte stets, modernste Themen einfließen zu lassen. In einem aktuellen Seminar werden Kunststudenten zum Beispiel damit konfrontiert, einen Gutscheincode für eine Webseite zu entwerfen. Da klingt auf den ersten Blick einfach, aber diese Aufgabe kreativ umzusetzen bedarf einer Menge Fantasie. Ebenso gibt es im Bereich Musik Aufgaben, die die Studenten mit realen Arbeitssituationen konfrontieren. Musik für einen Werbespot, oder Sounds für ein Videospiel zu komponieren sind gute Bespiele aus der aktuellen Praxis. So vorbereitet können die Studenten später ihre künstlerischen Fähigkeiten auf konkrete Bedürfnisse des Arbeitsmarkts anwenden.

Wenn man ein Buch geschrieben hat und es endlich gedruckt vorliegt beginnt vielleicht der wichtigste und schwierigste Teil der Arbeit: das Vermarkten des Buches. Sehr wichtig ist es, eine gute Pressearbeit zu organisieren. Exemplare des Buches sollten in die Redaktionen geschickt werden und Pressevertreter zu den Präsentationen eingeladen werden. Je mehr über ein Buch geschrieben wird umso mehr potenzielle Leser werden es eventuell kaufen. Wer ein Buch nicht kennt, nimmt es auch nur selten in einem Laden in die Hand. Einige Autoren schwören auch darauf, eine Webseite zu erstellen und dann beauftragen sie Firmen die Website Traffic kaufen ihnen zu helfen diese zu bewerben. Teilweise geht dieses Werberezept auf, bei anderen ist es gescheitert.

Ausstellung
Teaser

Der textile Raum
Öffentliche Führung

Weiterbildung als Webdesigner Viele unserer Studenten bemühen sich im Rahmen ihres Studiums auch zusätzliche Kurse zu besuchen, die ihre Fähigkeiten ergänzen und erweitern. Ein sehr beliebter Kurs ist dabei der für Webdesigner. Anhand von aktuellen Beispielen wie Seiten für einen Bundesliga Livestream erlernen die Kursteilnehmer die Basiskonzepte des Webdesigns und allgemeine Einblicke in SEO und Datenbankeinbindung. Mit diesem Kurs können insbesondere künstlerisch veranlagte Studenten erlernen, wie sie ihre Fähigkeiten später praktisch in verschiedenen Webseiten Projekten einfließen lassen können. Erfahrungen aus vorherigen Kursen haben gezeigt, dass Studenten mit praktischen Erfahrungen es wesentlich einfacher haben, sich auf dem Arbeitsmarkt zu integrieren. Wer sein künstlerisches Talent mit modernen Techniken wie der Gestaltung von Webseiten kombiniert bereite sich bestens auf die Zukunft vor. Sobald die Einschreibung für die neuen Kurse möglich ist informieren wir an dieser Stelle.
Ausstellung
Teaser

Diplomveranstaltung Bachelor Art Education
Vernissage

wannDo 21. Jan. 2016, 18–21 Uhr
woToni-Areal, Ebenen 4 und 5 sowie...
Vortragsreihe

Bildung ist Macht

Wer keine gute Ausbildung genossen hat stößt im Verlauf des Lebens immer an eine Grenze die einen davor stoppt weiterzugehen. Sehr viele Menschen haben es im Laufe ihres Leben bitter bereut eine Ausbildung oder ein Studium nicht beendet zu haben und sind hinterher schlauer, aber ohne Möglichkeit noch etwas zu ändern. Selbst beim Senior Dating haben wir schon Situationen gesehen, die für einige Beteiligten echt peinlich waren. Deshalb können wir gar nicht oft genug betonen, wie wichtig eine gute Ausbildung ist. Egal ob man dabei unsere Hochschule wählt oder eine handwerkliche Ausbildung, wichtig ist dass man Dinge zu Ende bringt und sich so ständig weiterbildet.

Teaser

Ringvorlesung: Freiheit
Vortrag Thomas Meyer

wannMo 4. Jan. 2016, 18 Uhr
woToni-Areal, Hörsaal 1, Ebene 3...
Vorlesungsreihe
Teaser

Cast / Audiovisuelle Medien: Small Screen on the Big Screen

wannDo 7. Jan. 2016, 17:30 Uhr
woToni-Areal, Kino Toni, Ebene 3...
Eintritt frei
Aktuell
  • 28.12.2015

    ZHdK Online Kurs auf iversity.org

    Am 13. April 2016 lanciert die ZHdK den Online Kurs CCAA | Contemporary Chinese Art Award auf iversity.org.
    Erfahren Sie schon heute mehr: www.zhdk.ch/ccaa

  • 22.12.2015

    Tag der Bildung am 13. Januar 2016

    Am Mittwoch, 13. Januar 2016, findet der Tag der Bildung statt. Die ZHdK wird sich mit verschiedenen Massnahmen daran beteiligen.

  • 26.11.2015

    Tag der Forschung an der ZHdK

    Am Samstag, 12. Dezember, laden Forscherinnen und Forscher der ZHdK zum Tag der Forschung ins Toni-Areal ein und geben Einblick in ihre Aktivitäten und Projekte.

Alle Meldungen | RSS-Feed

Warnung: Alte Inhalte
disclaimer